Titleist T-Series-Eisen

Titleist präsentiert die 2. Generation der erfolgreichen T-Series-Eisen

Hier sorgen neue Material- und Prozesstechnologien für maximale Leistung und Präzision sowie für eine herausragendes Schlaggefühl.

Titleist ist ein entscheidender weiterer Schritt in seiner Mission, die besten Eisen der Welt zu produzieren, gelungen. In 16 der letzten 17 Jahre war Titleist das meistgespielte Eisen der PGA Tour, davon in den letzten sieben Saisons in Folge. Das gilt insbesondere für das T100, das seit seiner Einführung bei den U.S. Open 2019 das meistgespielte Modell der Top-Golfer ist.

Neue Materialien, neue Fertigungsprozesse und Verfeinerungen sorgen bei den T-Series-Eisen T100, T100-S, T200 und T300 der 2. Generation für höchste Präzision, Leistung und ein einzigartig gutes Schlaggefühl.

„Die T-Series-Eisen sind so konzipiert, dass sie jedem Spieler, der seinen Score verbessern möchte, präzise Kontrolle bieten“, sagt Marni Ines, Leiter der Eisenentwicklung in der Titleist Forschungs- und Entwicklungsabteilung. „Jeder Aspekt dieser Eisen ist darauf ausgerichtet, dass der Golfer bei jeder Runde vom ersten bis zum letzten Schlag konstant bleibt.“

 

Custom-Fitting für die neue T-Serie

Titleist-Fitting-Termine bei uns in Domat/Ems können ab sofort abgemacht werden. Für jeden Spielertyp steht das passende Titleist-Eisen bei uns zum testen bereit. Selbstverständlich mit diversen Schaftoptionen.

> Link zur Terminanfrage

> Link zum Custom Fitting Fragebogen